Nicht nachmachen!

Um die Zeit bis zum Tatort zu überbrücken, habe ich gerade ein bisschen rumgezapped und bin bei ZDFneo hängen geblieben. Dort lief „Nicht nachmachen“ mit Bernhard Hoëcker und Wigald Boning. Die beiden machen lustige physikalische und chemische Experimente und zerstören dabei nach und nach ein ganzes Haus.

Was ich eben gesehen habe, war wohl eine Wiederholung aus der ersten Staffel, da das Abrisshaus in Troisdorf die Szenerie war.

Bei YouTube findet man jedenfalls eine ganze Menge Videos. Und das ganze lohnt sich auf jeden Fall sehr. Mir jedenfalls macht das richtig Laune. Ich werde mir mal den ganzen Kram raus suchen und anschauen 🙂