Podcasts mit iTunes und dem Zen Stone

KopfhörerIch bin ein riesiger Fan von Podcasts, gerade jene der öffentlich-rechtlichen Hörfunkwellen. Das ist auch der Grund, warum ich entgegen meiner sonstigen Einstellung Apple gegenüber iTunes benutze: zum Finden, Downloaden und Organisieren von Downloads ist iTunes einfach unschlagbar.

Was mich nur immer störte (und nach wie vor stört) ist die nicht vorhandene Kompatibilität mit Nicht-Apple-Produkten, also allen MP3-Playern, die nicht mit Pod enden. Denn eigentlich würde ich auch sehr gerne einfach und direkt die aktuellsten Podcasts auf meinem Creative Zen Stone haben, ohne per Hand rumzufriemeln.

Darum habe ich mich sehr gefreut, als ich kürzlich über iTunes Sync gestolpert bin, eine kostenlose Software, die zumindest rudimentäre Synchronisation von iTunes und normalen MP3-Playern ermöglicht. Das Programm synchronisiert beliebige iTunes-Playlisten mit einem Verzeichnis auf dem MP3-Player. Und das ganze funktioniert auch mit den intelligenten Playlisten von iTunes, was ich besonders toll finde.

Von daher: wer sich darüber auch schon mal Gedanken gemacht hat, dem sei dieses Gratis-Tool ans Herz gelegt.

Und für den selben Zweck auf dem Android-Handy habe ich auch was feines gefunden: iSyncr, kostet allerdings einen kleinen Obolus. Lohnt sich aber!