Drehen sich Blogger um sich selbst?

Ich habe gerade beim Aufräumen den DRadio Wissen Onlinetalk vom letzten Wochenende gehört, in dem es – unter anderem – auch um die „Krise der Blogger“ ging. Ende letzten Jahres hat Johnny Haeusler bei Spreeblick darüber geschrieben, das „Web zurückzuerobern„, also statt auf proprietäre Netzwerke und Kanäle wie Facebook, Twitter und Co. zu setzen, Inhalte wieder vermehrt ins eigene Blog zu schreiben.