Als 13-Jähriger auf der Bühne der re:publica. Lässig!

Ich mache mir gerade Gedanken darüber, ob ich dieses Jahr zur re:publica gehen möchte und klicke mich bei der Gelegenheit gerade durch die Videos von 2014.

Dabei bin ich gerade über einen sensationellen Vortrag gestolpert, den ich letztes Jahr irgendwie verpasst habe. Vergesst Philipp Riederle, hier ist Lorenzo Tural Osorio.

Geboren 2001, geht in die 7. Klasse und spielt gerne mit Social Media rum. Und: steht bei der re:publica vor ziemlich vielen Leuten auf der Bühne und erzählt darüber. Super lässiger Typ!

Sehr cool auch, wie er auf die Fragen antwortet. Steile These: Social Media lernen ist wie Sprachen lernen – da tun sich Erwachsene ja auch schwer mit 😉